Herren 30 auf Kurs
Herren 30 auf Kurs

Im einzigen Spiel des Pfingstwochenendes gelang dem Team der Herren 30.2 ein 4:2 Heimerfolg gegen DJK Arminia Ibbenbüren. Mit zwei Siegen im Einzel durch Dario Vujicevic (6:2/6:4) und Armin Omerovic (3:6/6:2/10:6) und zwei phasenweise schwer erkämpften Erfolgen im Doppel durch Dario Vujicevic/Oliver Feldhaus (6:1/7:6) und Armin Omerovic/Dietmar Hubert (6:4/7:6 nach 1:5 Rückstand) wurde der zweite

LEARN MORE LEARN MORE
Jugenbezirksmeisterschaften
Jugenbezirksmeisterschaften

Sechs Emsdettener des Tennisverein Emsdetten nahmen vergangene Woche an den Jugendbezirksmeisterschaften teil.  Darja Hubert spielte als einzige weibliche Vertreterin des Tennisvereins in der Altersklasse U 18 mit. Nachdem ihre erste Gegnerin nicht antrat, stand sie direkt im Halbfinale. Dort traf sie auf die an Nr. 1 gesetzte Friederike Nolte vom TC Union Münster, die die

LEARN MORE LEARN MORE
Altherren sind siegreich
Altherren sind siegreich

Das Team der Herren 65 reihte sich mit einem 4:2 Sieg gegen Erle in diepositive Gesamtbilanz des Tennisvereins beim Start in die Sommersaison ein.Mannschaftsführer Christian Stelzer verlor zwar sein Einzel im MTB mit 6:10,konnte sich aber auf seine Teamkollegen verlassen: Ralf Hahn siegte im Einzelmit 2:6/6:2/10:1, Willi Veerkamp und Herrmann Forsting waren nicht nur inihren

LEARN MORE LEARN MORE
Bernhard Meyer und Jean Bläcker sind Kreismeister
Bernhard Meyer und Jean Bläcker sind Kreismeister

Der Tennisverein Emsdetten freut sich über zwei Kreismeister und einen Vize-Kreismeister im Juniorenbereich bei den Kreismeisterschaften in Gronau. Bernhard Meyer (U 10) und Jean Jack Bläcker (U 14) freuten sich jeweils über den Turniersieg. Daniil Hubert (U 15) belegte den zweiten Platz. Bei den Junioren U 10 konnte Bernhard Meyer den Turniersieg einfahren. Aufgrund der

LEARN MORE LEARN MORE
Saisonstart beim Tennisverein
Saisonstart beim Tennisverein

Der Monat April, bekannt für seine Wetterkapriolen, sorgte auch bei den Verantwortlichen für die Fertigstellung des Fitnesszentrums beim Tennisverein für  manche Sorgenfalte.  Der 30.4. war als Termin der Einweihung des neuen Zentrums  zusammen mit der Saisoneröffnung vorgegeben worden,  aber je näher der Termin rückte, umso größer wurde die Zahl unerwarteter Probleme bei der Koordination der

LEARN MORE LEARN MORE
Tennisdamen erhöhen die Spannung

Die Wochenend-Ergebnisse der beiden Damenteams des Tennisvereins lassen ein spannendes Saisonfinale erwarten. Die Erstvertretung siegte in der Besetzung Paulin und Inga Giersch, Darja Hubert und Lena Isfort nach außen souverän mit 6:0 gegen die Zweitvertretung des TC Hiltrup, hatte aber nicht in allen Begegnungen leichtes Spiel. Auf Paulin Giersch wartete das schwerste Stück Arbeit: an

LEARN MORE LEARN MORE
Secured By miniOrange